Übersicht

Meldungen

Kommunalomat – der Wahlomat für die Kommunalwahl

Den Wahlomat kennt mittlerweile fast jede*r. Er ist für viele eine Entscheidungshilfe bei Landtags- Bundestags- oder Europawahlen. Nun haben der Kreisjugendring und das Kreisjugendamt einen Kommunalomat zur Kommunalwahl herausgebracht. Hier kann  anhand von ausgesuchten Thesen herausgefunden, welche Übereinstimmungen man bei…

Abschaffung Straßenbaubeiträge – SPD macht weiter Druck

Die SPD ist sich im Land und in Rheine einig: „Straßenausbaubeiträge sollen abgeschafft werden“. Nun traf sich die SPD Rheine in Begleitung von Landratskandidat Matthias Himmelreich mit den Sprechern der Bürgerinitiative für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge  Margret Spieker, Manfred Mahnke…

Elte wichtig für die Entwicklung von Rheine

„Die Entwicklung von Elte ist wichtig für Rheine“, sagte der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Rheine Stefan Kutheus in der letzten Woche, als er sich gemeinsam mit dem Ratskandidaten für den Wahlbezirk Elte/Gellendorf-Süd, Maximilian Ostermann, vor Ort informierte. Begleitet wurden die beiden…

Video-Mapping – SPD beantragt Alternative zum Feuerwerk

Der Rat der Stadt Rheine hat am 23.06.2020 beschlossen, dass keine Feuerwerke bei städtischen Veranstaltungen, in Einrichtungen oder auf Grundstücken der Stadt Rheine stattfinden sollen. Was Gründe des Gesundheits- und Tierschutzes hat, weil große Mengen an Feinstaub erzeugt und Tiere…

„Schule – fit für die Zukunft“

Rheine als Bildungsstandort Gute Schulen sind der Garant für eine erfolgreiche Zukunft. Rheine hat als Schulstandort ein breitgefächertes Bildungsangebot – von der Grundschule bis zur Hochschule. Rheine soll auch weiterhin Attraktivität im Bildungsbereich gewinnen. Deshalb: Sicherstellung einer wohnortnahen Beschulung im…

Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

Etwa 1,6 Mio. Menschen sind heute in Deutschland an Demenz erkrankt. Bis zum Jahr 2050 könnte die Zahl auf 2,8 Mio. wachsen, sich also nahezu verdoppeln. Demenzerkrankte zu versorgen und ihre gesellschaftliche Teilhabe zu sichern, stellt dem Hintergrund des demografischen…

Kulturprojekte stärken

Das wollen wir Wir wollen die Kulturlandschaft Bentlage mit NaturZoo, Kloster, Josef Winckler- und Salzsiedehaus und dem Salinenpark in ihrem Bestand sichern und ausbauen. Es ist uns ein Anliegen, das Falkenhofmuseum weiter zu fördern und sein stadtgeschichtliches Profil zu schärfen.

„Kulturlandschaft Bentlage sichern und ausbauen“

Im Rahmen ihres diesjährigen Sommerprogramms traf sich die SPD in der kulturellen Begegnungsstätte in Bentlage mit dem künstlerischen Leiter, Jan- Christoph Tonigs. „Der Grund unseres Besuchs ist unter anderem, dass wir in unserem Kommunalwahlprogramm dafür werben, die einzigartigen kulturellen Möglichkeiten…

SPD kritisiert Kürzungen in der Schulassistenz

Mit den Worten „Inklusion ist ein Menschenrecht. Für die Erfüllung ist es Voraussetzung, dass räumliche, sächliche und personelle Ressourcen vorhanden sind“ kritisierte die Sozialausschussvorsitzende Christel Zimmermann die Entscheidung, Stunden in der Schulassistenz zu kürzen. Aus Sicht der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten…

Jugend braucht Raum – Orte, sich auszuprobieren

In der Vergangenheit haben wir immer wieder festgestellt, dass viele Kinder und Jugendliche einen Raum für sich selbst suchen. Raum zum Proben, Malen, Sport zu treiben, sich auszuprobieren und zu entfalten. Ein Ort, an dem sie auch mal laut sein…

SPD trifft Leiterin des Frauenhauses Sabine Fischediek

Vergangene Woche trafen sich Mitglieder der SPD-Rheine mit Sabine Fischediek, Leiterin des Frauenhauses Rheine, zu einem Gespräch über die Situation der misshandelten Frauen, das mehr als 30 Jahre bestehende Frauenhaus in Rheine und Umzugspläne. In der rund um die Uhr…

Infostand: Mehr Natur in die Stadt

Der Anteil an versiegelten Flächen steigt. Mit negativen Folgen. Die Flächen heizen auf: Pflanzen kühlen ihre Umgebung durch Verdunstung über ihre Blätter ab und sie spenden Schatten. Bei versiegelten Flächen heizt die Umgebung auf. Versiegelte Flächen können im Sommer mehrere…

SPD fordert „einen besseren Stadtbus für alle“

Die SPD-Fraktion bedauert die Entscheidung der Ratsmehrheit, die Ausweitung des Stadtbusverkehrs in den Abendstunden, sowie an Sonn- und Feiertagen auszusetzen. Bereits 2017 hatte die SPD-Fraktion die Erweiterung des Nahverkehrskonzeptes beantrag. Damals wurden die Vorschläge durch die Ratsmehrheit abgelehnt, da man…

Schnelles Internet für Rheine

Der Bund arbeitet aktiv daran, den flächendeckenden Breitbandausbau auszuweiten. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer freut sich daher, dass das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur den Breitbandausbau in Rheine fördert. Wie jetzt die Abgeordnete aus dem Ministerium erfuhr, erhält die Stadt…

„Gerecht sind nur 50 Prozent Frauen“

Die SPD Rheine begrüßt den Vorschlag der CDU-Satzungskommission, eine Frauenquote einzuführen. „Die SPD arbeitet schon seit über 30 Jahren mit einer Quote und hat damit sehr gute Erfahrungen gemacht“, so die stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Bettina Völkening. „Wenn man auf den Anteil…